Modul

Inhalte direkt aus dem CMS in Facebook posten


Zusammenfassung


Funktion

Der Social Media Publisher ermöglicht es Ihnen bestehende oder neue Inhalte direkt aus dem CMS in Facebook zu posten.
Dabei stehen unterschiedlichste Möglichkeiten für Rechte und Freigaben zur Verfügung: Überprüfen Sie alle Posts oder geben Sie dem Redakteur die Freiheit Veröffentlichungen selbst vorzunehmen. Im Rahmen der Weiterentwicklung unseres Content Management Systems wird der Social Media Publisher auf zusätzliche Social Media Kanäle wie Twitter und Google+ ausgeweitet.

Ihr Nutzen

Inhalte werden nur einmal zentral im Content Management System gepflegt. Dies ermöglicht einerseits die Übernahme bereits bestehender Beiträge und vermeidet andererseits doppelte Arbeiten. Der Redakteur nutzt die gewohnte CMS Oberfläche und muss sich nicht extra bei sozialen Netzwerken anmelden. Beides spart Zeit und erhöht die Effizienz Ihrer Redaktion.
Das detaillierte Rechte- und Rollenkonzept bietet Ihnen ein Höchstmaß an Kontrolle und Nachvollziehbarkeit hinsichtlich Ihrer Social Media Posts. So stellen Sie sicher, dass Social Media stets im Einklang mit Ihrer Marketing- und Marken-Strategie erfolgt.


Details "Social Media Publisher"


Vorhande Inhalte posten

Mit dem Social Media Publisher publizieren Sie bereits existierende Beiträge / Artikel in Facebook. Das CMS hinterlegt hierfür die bestehenden Felder des Posts mit denen des angelegten contentXXL-Artikels. Der Redakteur prüft nur noch wie viel er von dem Text posten möchte. Einfach. Zeitsparend. Social Media Content Management vom Feinsten.

 

Neue Social Media Posts erstellen

Neue Posts pflegen Sie über eine spezielle Eingabemaske: Diese ist bestens auf die Bedürfnisse des Redakteurs abgestimmt und unterstützt ihn zielsicher bei der Erstellung des Facebook Posts.

 

Freigabe - Workflow

Erstellt ein Mitarbeiter/Redakteur einen neuen Social Media Post, wird dieser nicht sofort veröffentlicht, sondern kann zuerst zur Überprüfung an den zuständigen Verantwortlichen bzw. an eine hinterlegte Rolle weitergeleitet werden.
Hierdurch haben Sie die Möglichkeit Beiträge vor Veröffentlichung von einer höheren Instanz überprüfen zu lassen. Diese kann den Post dann freigeben oder die Freigabe verweigern.

FREIGABE ERTEILT – Der im CMS hinterlegte Post wird im Social Media Portal veröffentlicht.

FREIGABE VERWEIGERT – Der im System hinterlegte Post wird inkl. Begründung (z.B. "bitte Text kürzen") an den Ersteller zurückgeleitet. Dieser kann nun selbst korrigieren oder den Post an weitere Personen zur Bearbeitung weiterleiten.

Nach der Überarbeitung wird der Freigabe-Workflow erneut durchlaufen.

 

Versionierung

Der Social Media Publisher bietet die Möglichkeit der Versionierung.
Genau wie der Freigabe-Workflow kann diese genutzt werden, muss aber nicht.
Wird keine Versionierung und kein Workflow für das Social Media Publisher-Modul hinterlegt, wird der angelegte Artikel sofort im sozialen Netzwerk veröffentlicht.
Durch die aktivierte Versionierung können Sie bereits veröffentlichten Social Media Content erneut bearbeiten und in einer neuen Variante im entsprechenden Social Media Portal veröffentlichen. Es lässt sich im System genau nachvollziehen, was in welcher Version des Posts veröffentlicht wurde. Auch Veröffentlichungsdatum, Autor uvm. kann im Social Media Publisher nachvollzogen werden.

Die Versionierung kann zusätzlich an einen Freigabe-Workflow gekoppelt werden: Jeder bearbeitete Post durchläuft so vor der Veröffentlichung den beschriebenen Freigabe-Workflow.

 

Automatischer Login

Ihr Redakteur benötigt keine Zugangsdaten zu den Social Media Portalen.
Die Zugangsdaten werden lediglich von einem Administrator im System hinterlegt. Nur durch das Rechte/Rollen Konzept freigegebene Mitarbeiter haben Zugriff darauf.

Technische Grundlage für dieses Vorgehen bildet die bei Social Networks eingesetzte "OAuth-Methodik".
Durch die OAuth-Methodik, melden Sie sich einmalig bei dem entsprechenden Portal an und erhalten einen einmaligen Zugangscode. Durch diesen Zugangscode wird ein Autorisierungs-Token generiert, hierdurch können alle Posts veröffentlicht werden.

 

Rechte/Rollen

Auch im Social Media Publisher können Rollen mit unterschiedlichen Rechten vergeben werden. So steuern Sie, welche Rollen und/oder Benutzer Social Media Content veröffentlichen dürfen.

 

Zentralisierte Verwaltung

Durch die Pflege der Posts mit contentXXL, können Sie Ihre Daten zentralisiert verwalten und zusätzlich sicher stellen, dass nur „Webseiten spezifische“ Posts veröffentlicht werden (können).

Die contentXXL GmbH ist  Hersteller der gleichnamigen CMS- und Web Business Software für Microsoft Server und unterstützt Unternehmen, insbesondere aus dem Mittelstand, seit nunmehr über dreizehn Jahren mit Software und Services für innovative, integrierte WebBusiness- und Content Management Lösungen.

Stand zu Beginn insbesondere die Erstellung und Verwaltung einfacher Intranet-, Extranet- und Internetportale im Vordergrund, liegt heute der Fokus zunehmend auf der Erstellung komplexer Web-Lösungen im Zusammenspiel mit Dritt-Systemen, wie  Shopsysteme, CRM und ERP. Kompetente Solutionpartner setzen die kundenspezifischen Anforderungen auf Basis der contentXXL CMS- und Web Business Software um und sichern gemeinsam mit dem deutschsprachigen contentXXL Support den Erfolg unserer Kunden.

Das auf ASP.NET Technologie basierende System ist in drei verschiedenen Editionen (Basic, Professional und Enterprise) erhältlich. Obwohl sich der Funktionsumfang an den Anforderungen international tätiger, mehrsprachiger Unternehmen und Unternehmensgruppen orientiert, ist das System mit seinen attraktiven Preisen insbesondere auch für mittelständische Unternehmen bestens geeignet.

Kunden können das Content Management System (CMS) kaufen oder mieten und es direkt auf dem eigenen Server installieren.

Erhalten Sie einen verständlichen Einblick in bewährte Maßnahmen der wichtigen Onpage-Optimierung.

Zum Download

Jetzt zu unseren Webbusiness News anmelden und jeden Monat kostenlose Infos für erfolreiches Online-Business erhalten.

Newsletter abonnieren

Hofmannstraße 5
81379 München
München, Germany

 +49 (89) 54844-480
 +49 (89) 54844-481
 info(at)contentxxl.de